Moore, Seen und Wälder - unser Kurs im Müritz Nationalpark

Workshop mit der Fotoschule Fotodialoge im Nationalpark Müritz und der Feldberger Seenplatte
Workshop mit der Fotoschule Fotodialoge im Nationalpark Müritz und der Feldberger Seenplatte


"...Auch der schönste Sommer will
Einmal Herbst und Welke spüren.
Halte, Blatt, geduldig still,
wenn der Wind dich will entführen ...".

Das vom Naturfotografen Willi Rolfes mitgebrachte Gedicht von Hermann Hesse "Welkes Blatt", ebnete uns den fotografischen Weg für die nächsten Tage, ebenso sein Inspirationsvortrag.

Umgebungen von der herbstlichen Landschaft rund um die Feldberger Seenplatte und dem Nationalpark Müritz tauchten wir in neue Bilderwelten ein. Fototrainer Willi Rolfes führte uns an zauberhafte Orte: Am schmalen Luzin, einem verwuschenen Moorsee in Serrahner Buchenwald und  in den Heiligen Hallen fanden wir faszinierende Motive.

Ausführliche Bildbesprechungen zeigten uns persönliche Potentiale und motivierte uns zu eigenen Motivinterpretationen. Vier anregende  Workshoptage umgeben von Mooren, Seen und Wäldern.

___________________________

Auch für 2017 konnten wir Willi Rolfes für zwei Workshops gewinnen.

25.05. bis 28.5.2017
Schatzkammer der Natur: Makrofotografie im Tal der Orchideen

und
19.10.-22.10.2017
Kaiser, Hexen & Berggeister: Sagenhafter Harz

Kommentare