Sensorflecken mit Lightroom finden und entfernen

Sensorflecken sind überaus ärgerlich. Kameras mit Wechselobjektiven sind besonders betroffen. Bei jedem Objektivwechsel besteht das Risiko, dass der Staub sich seinen Weg auf den Sensor unserer Kamera sucht.

Einige Flecken sind  auf den Blick erkennbar, andere sehen wir erst bei einer stärkeren Vergrößerung des Bildes. Ärgerlich, wenn ein Bild in die Produktion geht, und Sensorflecken übersehen wurden.

Mein Tipp: Adobe Photoshop Lightroom bietet einen schnellen Workflow an, der Sensorflecken und störende Bildpunkte sehr gut sichtbar macht. Diese störenden Bildelemente könnten dort ebenfalls schnell und effizient entfernt werden.

In Lightroom findet sich im Modul Entwickeln die Bereichsreparatur. Wählen wir diese an wird am unteren linken Rand von Lightroom die Fleckenanzeige "Bereiche anzeigen" sichtbar. Wenn wir den Haken setzen und den Schieberegler nach rechts ziehen, werden die Flecken sichtbar und können leicht mit dem Reparaturpinsel entfernt werden.



Sensorflecken mit Lightroom entfernen und sichtbar machen
Sensorflecken mit Lightroom entfernen


Die Anzeigen sind mit folgenden Lightroom-Tastenkürzeln aufrufbar:
  • Entwickeln-Modul aufrufen - Taste D
  • Aktivierung der Bereichsreparatur - Taste Q
  • Aktivierung der Fleckenanzeige - Taste A

Viel Spaß beim Entflecken wünscht Euch Eure
Dorothe

Fotoschule Fotodialoge aus München
www.fotodialoge.com


Weitere Blogbeiträge zu Lightroom:
Kostenlose Lightroom-Presets des Monats

Kommentare